WIR SPINNEN EIN NETZWERK 2, 28.2.2012, 19 Uhr, glücksgas stadion

7. Februar, 2012 von owy (7) #wsen2,Event

#WSEN2 from Peter Stawowy on Vimeo.

Ahhh, nein, wir sind bei den Vorbereitungen gefilmt worden! Schreck lass nach, nu isses raus:

Die zweite “WIR SPINNEN ein NETZWERK”-Party kann starten. Nach monatelangem Training (s. Video) fühlen wir uns nun fit genug, erneut unsere Freunde, Leser, Kommentatoren, Branchen-Kontakte und Berichterstattungs-”Opfer” einzuladen!

Unsere Start-Aufstellung steht fest:

Termin: 28.2.2012
Beginn: 19 Uhr
Ort: glücksgas stadion (Dynamo-Stadion)
Einlass: nur mit Einladung!

Dieses Mal gibt es sogar – dem Ort geschuldet – ein Motto: Fan sein!

Keine Sorge, wir haben kein Programm auf die Beine gestellt, aber für die eine oder andere Abwechslung in der Verbindung von Ort und Motto “ins Rollen gebracht”.

Wie beim ersten Treffen ist der Termin als lockere, private Afterworkparty angesetzt – jeder zahle seine Getränke und sein Essen selbst. Einlass gibt es aber nur mit Einladung und dazugehöriger Anmeldung, die in den nächsten Tagen in die Post gehen. Wer glaubt, er gehöre unbedingt auf diesen Termin, sende uns eine Mail.

In den Tagen bis zur Veranstaltung erscheinen hier im Wirspinnen-Blog noch einige Informationen, es gilt also: Bleiben Sie dran!

Save the Date: 7.6.2011

17. Mai, 2011 von owy (1) #wsen1,Event


WIR SPINNEN EIN NETZWERK
7.6.2011, 19 Uhr, Lingnerterrassen (Lingnerschloss)

 

Die Spinnen, die Blogger. Und zwar ein Netz. Also ihr Netzwerk. Immer weiter. Jetzt sogar im RL*.

Genauer: Die Macher von FLURFUNK DRESDEN, dem Medienblog, und SPUTNIKDRESDEN, dem Agenturportal, haben sich zusammen getan, um die eigenen Leser und Freunde zusammenzubringen. Herausgekommen ist “WIR SPINNEN ein NETZWERK”.

Erstmals laden wir am 7.6.2011 ab 19 Uhr auf die Terrasse des Lingnerschlosses. Dort treffen sich Medienmacher, Agenturvertreter und Marketingverantwortliche zu unserer ersten Afterwork-Veranstaltung. Das ist unser Testballon, sozusagen  – bei Erfolg droht Wiederholung.

Achtung, der Zutritt erfolgt nur mit Einladung! Die gehen frühestens Anfang nächster Woche raus – denn wie bei der Bloggerei ist auch das dazugehörige Event zunächst einmal gnadenlose Selbstausbeutung. Weitere Details folgen in Kürze – hier im Blog, das wir eigens für die Veranstaltung eingerichtet haben.

(*RL = übersetzt soviel wie: Richtiges Leben)