Und, wie isses jetzt geWSEN?!

23. Mai, 2013 von owy Kommentare deaktiviert #wsen3,Event

Huch, liebe Spinner-Freunde,

nu ist es schon wieder über eine Woche her, dass #WSEN3 über die Bühne gegangen ist. Wie bei den ersten beiden Veranstaltungen war es mal wieder ein ausgesprochen gelungener Abend!

Dafür hier und jetzt das große Dankeschön an alle Gäste und Partner! Wir haben reichlich angenehme Gespräche bei lockerer Atmosphäre, schönem Wetter und leckeren Getränken (und Speisen) geführt – und jede Menge positives Feedback bekommen. Das freut uns sehr!

Die Würze und Qualität des Abends haben aber natürlich Sie ausgemacht, werte Gäste. Danke für Ihren Besuch!

Wir bedanken uns außerdem ganz herzlich bei allen Partnern, die dieses Event erst möglich gemacht haben: dem Infiniti Zentrum Dresden, dem Restaurant zeitlos, dem Militärhistorischen Museum, der Druckerei Pigmentpol sowie Peoplefotograf André Forner.

Fotos zu #WSEN3 finden Sie hier bei Flickr oder bei Sputnika.

Das Video zum Abend – das auch die Antwort auf die Frage nach dem “wichtiger” bringt, finden Sie unten!

Auftakt.

3. Mai, 2013 von goe (2) #wsen3,Sputnika

Fangen wir doch einfach unser Battle mit dem an, was wir können… TEXT. Derbes Geschütz kann ja immer noch aufgefahren werden. Meine erste Einschätzung zu Peter und Flurfunk auf Sputnika kam recht gut an und ich glaube – da geht noch mehr. Wer also schon immer etwas gegenüber Peter und seinem Flurfunk los werden wollte, sollte doch jetzt und hier Gelegenheit bekommen. weiter lesen